SEZ

Home > Veranstaltungen

Veranstaltungen

KARLSRUHE
Probiertage im Weltladen

Auch in diesem Jahr werden wieder während der Fairen Woche im Weltladen fair
gehandelte Waren verkostet. So haben Sie die Möglichkeit, fair Gehandeltes zu
probieren und gleichzeitig den Weltladen kennenzulernen. Und Sie können Fragen stellen zum Fairen Handel und zur Fairen Woche in Karlsruhe. Wir werden für interessierte Kundinnen und Kunden auch Info-Material zur Fairen Woche bereithalten. Dieses Jahr stellen wir bei den Probiertagen Produkte von Canaan Fair Trade vor.

Die Fairhandels- und Vermarktungsorganisation Canaan Fair Trade unterstützt benachteiligte palästinensische ländliche Gemeinschaften, damit diese ihren Lebensunterhalt und ihre Kultur aufrechterhalten können. Um dies zu gewährleisten, werden direkte Arbeitsbeziehungen mit den Gemeinschaften aufgebaut. Canaan Fair Trade überwacht dabei den Produktionsprozess vom Anbau über die Ernte bis zur Pressung. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette werden faire Preise gezahlt, um nachhaltige Verbesserungen des Lebensstandards zu ermöglichen. Weitere Leistungen von Canaan Fair Trade sind Fairhandels- und Bio- Prämien. Zudem bietet Canaan Fair Trade Maßnahmen zur Verbesserung von Produktionsprozessen und der Produktqualität an. Auch Know-How-Transfer bezüglich nachhaltiger Anbaumethoden und die Umstellung auf Bio-Landbau spielen eine wichtige Rolle. Der Weltladen Karlsruhe hat von Canaan Fair Trade Olivenöl, Za´atar und neu auch Mandeln, Freekeh und Olivenöl mit Zitrone im Programm.

Im Weltladen werden fair gehandelte Waren wie Kaffee, Tee, Schokolade und
unterschiedliches Kunsthandwerk und Textilien verkauft. Außerdem unterhält der gemeinnützige Trägerverein des Weltladens, die Aktion Partnerschaft Dritte Welt e. V. (APDW), in den Räumen des Weltladens eine entwicklungspolitische Fachbibliothek, in der es auch Lerntaschen für den Unterricht zu verschiedenen Themen wie Baumwolle, Kakao und Bananen gibt. Entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit stellen weitere Schwerpunkte der zum großen Teil ehrenamtlich geleisteten Arbeit dar. Schulklassen sind eingeladen, zu Lerneinheiten zum Fairen Handel und Nachhaltigkeit in den Weltladen zu kommen (nach Voranmeldung).

Geöffnet zu den regulären Öffnungszeiten des Weltladens.

 

Zum Flyer des gesamten Veranstaltungsprogramms in Karlsruhe

Diese Veranstaltung findet statt im Rahmen der landesweiten Initiative Meine. Deine. Eine Welt. der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) in Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global im Auftrag des BMZ. Das Projekt bündelt im September und Oktober eine Vielzahl entwicklungspolitischer Aktivitäten in Städten, Gemeinden und Landkreisen Baden-Württembergs, um vor Ort für globale Zusammenhänge zu sensibilisieren sowie lokale Eine-Welt-Netzwerke aufzubauen und zu stärken.

Details

Datum / Uhrzeit
15.09.17 bis
29.09.17
Veranstaltungsort
Karlsruhe, Kronenstraße 21, Weltladen
Veranstalter
Eine-Welt-Akteure aus Karlsruhe
Kontakt
Ingeborg Pujiula
Telefon: 0721-32050 (Weltladen)
Email: weltladen-ka@dont-want-spam.web.de
Download
  • Programm_Eine-Welt-Tage_Karlsruhe_07.pdf
  • Anmelden
    • zurück
    •  
    •  

    Letzte Aktualisierung:  02.08.2017Seite drucken | nach oben

    Spenden/Zustiftungen
    thisporn.org