Meine. Deine. Eine Welt.

Web
Kommunen in Baden-Württemberg setzen ein Zeichen und gestalten eine zukunftsfähige Welt

Globale Verantwortung fängt vor unserer eigenen Haustür an: Für dieses Begreifen, Handeln und Verändern sind Städte und Gemeinden der geeignete Ort. Hier treffen unterschiedlichste Akteure zusammen, um sich für eine gerechtere Welt einzusetzen.

Alle zwei Jahre können sich daher Menschen vieler baden-württembergischer Kommunen, Vereine, Schulen, Weltläden, Volkshochschulen und anderer städtischer Einrichtungen im Rahmen der landesweiten Initiative Meine. Deine. Eine Welt. beteiligen. Mit lokalen Eine-Welt-Tagen zeigen sie an verschiedenen Orten, wie sich die Agenda 2030 der Vereinten Nationen mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung umsetzen lässt. Da die landesweiten Aktivitäten im gleichen Zeitraum stattfinden, wird das Engagement noch deutlicher.

Die Initiative will das Bewusstsein für globale Themen schärfen, zu eigenem verantwortlichen Handeln im Alltag anregen und lokale Netzwerke stärken. Alle Teilnehmenden können sich mit ihrem Programm auch am Wettbewerb der Initiative beteiligen. Sie werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung vergeben.

Meine. Deine. Eine Welt. ist Teil des Partnerschaftszentrums der SEZ und findet im Rahmen des Eine Welt-Promotor*innenprogramms statt. Die nächste Initiative findet vom 1. September bis 31. Oktober 2019 statt. Machen Sie mit!

Titel Typ Details
Flyer zur Meine. Deine. Eine Welt. 2019 pdf
  • Dateigröße: 1.42 MB

Veranstaltungen

Ihre Ansprechpartnerin

Astrid Saalbach Web

Astrid Saalbach

  • Partnerschaften allgemein
  • 0711 / 2 10 29-80
  • 0711 / 2 10 29-50

EG-SKEW-BMZ-Abbinder-DEUTSCH-RGB-300dpi.jpg#asset:5839