SEZ

Home > Themen > Schule und Globales Lernen > Jugendforum zur Entwicklungspolitik

Jugendforum zur Entwicklungspolitik

Wir übernehmen Verantwortung für unsere Welt! 4. Jugendforum zur Entwicklungspolitik

4. Jugendforum zur Entwicklungspolitik (Foto: Europa-Park/Michael Bode)

Am 3. Juli 2014 fand das 4. Jugendforum zur Entwicklungspolitik im Europa-Park statt, dieses Mal unter dem Titel "Wir übernehmen Verantwortung für unsere Welt!".

Erneut lud die viagra overnight Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) alle entwicklungspolitisch interessierten Jugendlichen zwischen 15 und 19 Jahren herzlich ein, sich mit Gleichgesinnten und usa cialis ausgewiesenen Experten über globale Fragestellungen und viagra discount eigene Handlungsmöglichkeiten auszutauschen.

4. Jugendforum zur Entwicklungspolitik (Foto: Europa-Park/Michael Bode)

In Workshops zum Abriss von Favelas anlässlich der generic cialis next day delivery WM, der problematischen Produktionskette von Handys, menschenverachtenden Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie oder Nahrungsmittelspekulationen wurden die cialis next day Jugendlichen ermutigt, sich mit ihrem eigenen Lebensstil und buying viagra in the us dessen globalen Auswirkungen auseinanderzusetzen. Es wurde gezeigt, welche positiven Wirkungen bereits kleine Schritte haben können. Erfahrene Workshopleiter gaben wertvolle Tipps und get cialis Informationen.

Den Abschluss machte die canada viagra pharmacies scam Literatur- und Theatergruppe vom Gymnasium Karlsbad mit ihrem Stück "Fashion victim".

  • 4. Jugendforum zur Entwicklungspolitik (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Michael Kreft von Byern (Europa-Park) (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Rainer Lang, Geschäftsführender Vorstand der SEZ (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Rainer Lang, Michael Kreft von Byern, Maria Gießmann (v.l.n.r.) (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Gerda Windey, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Workshop "Es(sen) reicht!" Jetzt kommt der Hunger auf den Tisch (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Workshop Auge in Auge mit der Welt - Möglichkeiten für entwicklungspolitisches Engagement im Ausland (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Workshop Handy - Segen oder Fluch? (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Workshop Handy - Segen oder Fluch? (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Literatur- und Theaterkurs des Gymnasiums Karlsbad (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • 4. Jugendforum zur Entwicklungspolitik (Foto: Europa-Park/Michael Bode)
  • Literatur- und Theaterkurs des Gymnasiums Karlsbad (Foto: Europa-Park/Michael Bode)

Letzte Aktualisierung:  08.07.2014Seite drucken | nach oben

Spenden/Zustiftungen
Kontakt
Maria  Gießmann

Maria Gießmann

Tel. 0711 / 2 10 29-20
Fax 0711 / 2 10 29-50
giessmann@dont-want-spam.sez.de