SEZ

Home > Themen > Schule und Globales Lernen > Eine Welt im Unterricht - Eine Welt in der Schule

Eine Welt im Unterricht - Eine Welt in der Schule

Auch Schülerinnen und buy cialis viagra viagra sales Schüler sehen sich immer komplexeren Herausforderungen in einer globalisierten Welt gegenüber. Globales Lernen heißt Lernen über die vielfältigen Zusammenhänge und buy discount viagra online Abhängigkeiten in der Einen Welt. Es bietet Handlungsorientierung und cialis tablets foreign unterstützt Schüler dabei, die Welt, in der sie leben, aktiv gerechter zu gestalten.

Eine-Welt-Nacht Eppingen. Foto: G. Kirchgeßner

Als Ansprechpartnerin für den Bereich Globales Lernen gibt die SEZ Impulse, Tipps und cialis price in canada Hilfe bei der Umsetzung von Ideen zu Nord-Süd-Themen in der Schule. Darüber hinaus bietet sie selbst regelmäßig Veranstaltungen an, an welchen sich Schulen oder Klassen beteiligen können.

Zu Beginn jedes Schuljahres startet der Ch@t der Welten, der neben einer interaktiven Kommunikationsplattform auch zahlreiche Möglichkeiten zum direkten Kontakt mit deutschen und cialis cost internationalen Experten bereit hält. Außerdem veranstaltet die SEZ regelmäßig Schüler-Lehrer-Seminare, so genannte Zukunftswerkstätten, zusammen mit den vier Regierungspräsidien in Baden-Württemberg. Ziel ist es, Projekte zum Thema Eine Welt an der eigenen Schule anzustoßen und zu verwirklichen.

Wir informieren, vermitteln und viagra buyers beraten zu:

Linkliste: Globales Lernen und viagra canadian pharmacy dosage entwicklungspolitische Bildungsmaterialien

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail!

Weitere Informationen

Für eine Datenbank außerschulischer Bildungsangebote zu nachhaltiger Entwicklung aus ganz Baden-Württemberg besuchen Sie auch den BNE-Kompass.

Letzte Aktualisierung:  22.05.2014Seite drucken | nach oben

Spenden/Zustiftungen
Kontakt
Maria  Gießmann

Maria Gießmann

Tel. 0711 / 2 10 29-20
Fax 0711 / 2 10 29-50
giessmann@dont-want-spam.sez.de