SEZ

Home > Angebote

Angebote

Die SEZ schafft ein Bewusstsein für globale Schieflagen und ermutigt zu aktivem Eine-Welt-Engagement in Privatleben, Beruf und Alltag. Sie fördert entwicklungspolitisch Aktive durch Weiterbildung, Vernetzung, fachkundige Beratung und das Angebot entwicklungs-politischer Informationen.

Weiterbildung und Vernetzung

Freundschaftskreis. Foto: SEZ

Entwicklungspolitisch Aktive in Baden-Württemberg zu vernetzen, sie in ihrem Wirken und Handeln zu fördern und zu stärken, ist eines der Hauptanliegen der SEZ. Ländertreffen und themenbezogene Arbeitskreise dienen Gleichgesinnten seit Jahren zur Kontaktauf-nahme, Motivation und Stärkung der Kompetenz. Als Kontakt- und Projektbörse mit einem landesweiten Veranstaltungskalender dient zudem die Online-Datenbank Plattform Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg

Darüber hinaus fördert die SEZ Ehrenamtliche seit Jahren mit einem breiten Weiter-bildungsangebot. In speziellen Seminaren, Workshops und Schulungen wird Fachwissen aus Theorie und Praxis gezielt vermittelt. Die SEZ stärkt so das Ehrenamt, qualifiziert Multiplikatoren und unterstützt bei der effizienten Gestaltung entwicklungspolitischer Arbeit. weiter

Ehrenamt

Großes Augenmerk legt die SEZ auf das Ehrenamt als wesentliche Stütze entwicklungs-politischer Aktivitäten. Ihr Angebot zielt auf Professionalisierung durch kompente Beratung, spezielle Fachseminare und Supervision. weiter

Projektberatung und -förderung

Kaffee auf einem Markt in Kamerun. Foto: SEZ

Durch fachliche Beratung und mit eingeworbenen Spenden fördert die SEZ im Ausland kleine Selbsthilfeprojekte von Partnern aus Baden-Württemberg in den Bereichen Alphabetisierung, Bildung und Ausbildung, Basisinfrastruktur, Ernährung, Frauenförderung, Gesundheit sowie Umweltschutz und Umwelterziehung.

Darüber hinaus unterstützt die SEZ entwicklungspolitische Bildungsarbeit im Inland mittels finanzieller Zuschüsse und informiert über Fördermöglichkeiten anderer Institutionen und Organisationen. weiter

Ausstellungen / Medienangebot

Das Wissen um internationale Zusammenhänge ist der SEZ ein großes Anliegen. Es gilt, den Horizont zu erweitern sowie den Blick zu schärfen für globale Abhängigkeiten und für das eigene verantwortungsvolle Handeln. Die einzelnen Ausstellungen der SEZ greifen diverse Themen der globalisierten Welt auf und laden ein zur intensiven Auseinander-setzung. Die Ausstellungen eignen sich insbesondere zum Einsatz an Schulen, VHS oder anderen kommunalen Einrichtungen. weiter

Letzte Aktualisierung:  08.09.2011Seite drucken | nach oben

Spenden/Zustiftungen