SEZ

Home > Angebote > Ehrenamt > Eine-Welt-Preis
Baden-Württemberg

Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg

Zum sechsten Mal hat die Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) in diesem Jahr den Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg für herausragendes entwicklungspolitisches Engagement verliehen. Die feierliche Preisverleihung unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Muhterem Aras fand am 25. November 2016 in der Sparkassenakademie in Stuttgart statt.

Immer wieder neue globale Herausforderungen, wie z.B. der Klimawandel zeigen, wie sehr die Welt als Ganzes zu sehen ist, als Einheit, zu deren nachhaltigen Gestaltung alle Menschen aufgerufen sind. Tatkräftiges Handeln gegen Armut und für globale Gerechtigkeit und eine nachhaltige Entwicklung weltweit verdienen Respekt und Anerkennung.

Viele Bürgerinnen und Bürger, Vereine, kirchliche Gruppen, Initiativen, Institutionen und Kommunen in Baden-Württemberg leisten mit hohem ehrenamtlichen und finanziellen Einsatz einen wichtigen Beitrag zu einem größeren Verständnis für unsere Eine Welt und zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen in Entwicklungsländern. Dieses Engagement zu würdigen und es in der Öffentlichkeit bekannt zu machen, ist Ziel des Eine-Welt-Preises der SEZ.

Theresa Schopper, Staatssekretärin für Politische Koordination im Staatsministerium Baden-Württemberg, Lebenswerkpreisträger Rolf Armbruster, Philipp Keil, Geschäftsführender Vorstand der SEZ (v.l.n.r.)

Der Preis für das Lebenswerk ging in diesem Jahr an Rolf Armbruster, der sich seit Jahrzehnten mit dem Arbeitskreis Albstadt-Chambéry-Bisoro für die Verbesserung der Bildungschancen im ostafrikanischen Burundi einsetzt.

Der Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg 2016 ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert.

Pressemappe Eine-Welt-Preis-Baden-Württemberg 2016

Rückblick: Eine-Welt-Preis Baden-Württemberg 2013 - 2010 - 2007 - 2004 - 2001

Kategorie Kinder und Jugendliche
Kategorie Kinder und Jugendliche
Kategorie Kinder und Jugendliche - Platz 1 - Stromberg-Gymnasiums Vaihingen/Enz
Kategorie Kinder und Jugendliche - Platz 1 - Stromberg-Gymnasiums Vaihingen/Enz
Kategorie Kinder und Jugendliche - Platz 2 - Friedrich-von-Alberti-Gymnasium Bad Friedrichshall
Kategorie Kinder und Jugendliche - Platz 2 - Friedrich-von-Alberti-Gymnasium Bad Friedrichshall
Kategorie Kinder und Jugendliche - Platz 3 - Naturschutzjugend Weil der Stadt
Kategorie Kinder und Jugendliche - Platz 3 - Naturschutzjugend Weil der Stadt
Kategorie Nicht-Regierungsorganisationen / privates Engagement im Ausland
Kategorie Nicht-Regierungsorganisationen / privates Engagement im Ausland
Kategorie Nicht-Regierungsorganisationen / privates Engagement im Ausland - Platz 1 - AMICA e. V., Freiburg
Kategorie Nicht-Regierungsorganisationen / privates Engagement im Ausland - Platz 1 - AMICA e. V., Freiburg
Kategorie Nicht-Regierungsorganisationen / privates Engagement im Ausland - Platz 2 - Love for Life e. V., Weissach im Tal
Kategorie Nicht-Regierungsorganisationen / privates Engagement im Ausland - Platz 2 - Love for Life e. V., Weissach im Tal
Kategorie Nicht-Regierungsorganisationen / privates Engagement im Ausland - Platz 3 - Life-Giving Forest e. V., Vaihingen/Enz
Kategorie Nicht-Regierungsorganisationen / privates Engagement im Ausland - Platz 3 - Life-Giving Forest e. V., Vaihingen/Enz
Kategorie Entwicklungspolitische Bildungsarbeit
Kategorie Entwicklungspolitische Bildungsarbeit
Kategorie Entwicklungspolitische Bildungsarbeit - Platz 1 - Eine-Welt-Forum Mannheim
Kategorie Entwicklungspolitische Bildungsarbeit - Platz 1 - Eine-Welt-Forum Mannheim
Kategorie Entwicklungspolitische Bildungsarbeit - Platz 2 - Initiative kikuna, Dornstadt
Kategorie Entwicklungspolitische Bildungsarbeit - Platz 2 - Initiative kikuna, Dornstadt
Kategorie Entwicklungspolitische Bildungsarbeit - Platz 3 - act for transformation, Aalen
Kategorie Entwicklungspolitische Bildungsarbeit - Platz 3 - act for transformation, Aalen
Lebenswerkpreisträger Rolf Armbruster mit Theresa Schopper, Staatssekretärin für Politische Koordination im Staatsministerium Baden-Württemberg und Philipp Keil, Geschäftsführender Vorstand der SEZ
Lebenswerkpreisträger Rolf Armbruster mit Theresa Schopper, Staatssekretärin für Politische Koordination im Staatsministerium Baden-Württemberg und Philipp Keil, Geschäftsführender Vorstand der SEZ
Lebenswerkpreisträger Rolf Armbruster mit Theresa Schopper, Staatssekretärin für Politische Koordination im Staatsministerium Baden-Württemberg und Philipp Keil, Geschäftsführender Vorstand der SEZ und Mitstreitern aus dem Arbeitskreis Albstadt-Chambéry-Bisoro
Lebenswerkpreisträger Rolf Armbruster mit Theresa Schopper, Staatssekretärin für Politische Koordination im Staatsministerium Baden-Württemberg und Philipp Keil, Geschäftsführender Vorstand der SEZ und Mitstreitern aus dem Arbeitskreis Albstadt-Chambéry-Bisoro

Letzte Aktualisierung:  28.11.2016Seite drucken | nach oben

Spenden/Zustiftungen
Kontakt
Maria  Gießmann

Maria Gießmann

Tel. 0711 / 2 10 29-20
Fax 0711 / 2 10 29-50
giessmann@dont-want-spam.sez.de