SEZ

Home

Meine. Deine. Eine Welt. in 26 Kommunen mit 350 Veranstaltungen


Die sechste Runde der landesweiten Initiative Meine. Deine. Eine Welt. 2015 hat begonnen: In 20 Städten, vier Gemeinden und zwei Landkreisen Baden-Württembergs gibt es im September und Oktober rund 350 verschiedenste Eine-Welt-Veranstaltungen.

Ziel der SEZ-Initiative - die dieses Jahr erstmals in Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt der Engagement Global gGmbH durchgeführt wird - ist es, verstärkt und gebündelt über entwicklungspolitische Themen zu informieren, für nachhaltiges und faires Handeln zu sensibilisieren, sich mit unterschiedlichen lokalen Akteuren auszutauschen und zu vernetzen. 

Alle 350 Aktionen sind im landesweiten Online-Veranstaltungskalender eingetragen, die sie leicht am bunten Logo erkennen. Schauen Sie vorbei - die Veranstalter freuen sich über Ihren Besuch!

Zur Pressemappe

Neue Fachpromotorin für Partnerschaften mit Burundi

Gerne stellen wir Ihnen ein neues Gesicht im Team der SEZ vor: Joyce M. Muvunyi ist ab September die Fachpromotorin für Partnerschaften mit Burundi. Nach einem Bachelorstudium der Politikwissenschaft in Belgien und Spanien hat sie einen Master in International Peace and Conflict Resolution in Washington, D.C. absolviert. Praktische Erfahrung sammelte die 27-Jährige bei Praktika u. a. bei der UN im Bereich Menschenrechte und freiberuflich bei europäischen Netzwerken der afrikanischen Diaspora sowie lokalen Flüchtlingsorganisationen in Köln. Wir freuen uns, dass Joyce M. Muvunyi ab sofort das Kompetenzzentrum Burundi als Referentin mit ihrer Expertise verstärkt.

Zunehmende Spannungen zwischen Burundi und Ruanda

Seit der Vereidigung Nkurunzizas im Präsidentenamt nehmen auch die Spannungen zwischen Burundi und Ruanda zu. In den vergangenen Tagen sollen etwa 30 Ruander in Burundi festgenommen worden sein. Ruanda hat daraufhin offiziell gegen die Festnahmen protestiert und fordert deren sofortige Freilassung. Die Befürchtungen, dass es eine Spaltung bzw. Blockbildung innerhalb der Region - mit Burundi und Kenia auf der einen und Ruanda sowie Uganda auf der anderen Seite - gibt, nehmen zu (Deutsche Welle).

Weitere Informationen und Hintergrundberichte finden Sie auf den Seiten des Kompetenzzentrums Burundi der SEZ.

Jetzt Handeln: Frühbucherrabatt für die FAIR HANDELN 2016 sichern!

Aussteller aufgepasst: Nutzen Sie die Möglichkeit und sichern Sie sich Ihren Standplatz auf der Messe FAIR HANDELN 2016 zum Vorteilspreis bis zum 30. September 2015.

Weitere Informationen zu Deutschlands ältester und bedeutenster Fach- und Verbrauchermesse sowie zu den Anmedemodalitäten finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Neuer geschäftsführender Vorstand

Der Stiftungsrat der SEZ hat in seiner Sitzung am Dienstag, 16. Juni 2015, Herrn Philipp Keil einvernehmlich zum neuen geschäftsführenden Vorstand der SEZ gewählt. Der 35-Jährige Wirtschaftswissenschaftler und derzeitige Abteilungsleiter bei der Landesmesse Stuttgart folgt auf Rainer Lang, der Ende Februar auf eigenen Wunsch aus dem Amt schied. Philipp Keil wird nach der Sommerpause sein neues Amt antreten. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung:  03.09.2015Seite drucken | nach oben

Spenden/Zustiftungen